Aktuelles

Aktuelles

.bitte jetzt schon vormerken…

Bitte beachten: Da der „Lange Donnerstag“ von den Lesern nur sehr selten ab 19:00 Uhr wahrgenommen wurde, werden wir zwar weiterhin aktuelle Bücher am letzten Donnerstag im Monat anbieten, die Öffnungszeiten ändern sich aber ab 1.1.2018 auf 18.00 bis 19.00Uhr. 



 

Neuerscheinungen für den 24.05.2018

Bitte beachten: Am 31.05. ist die Bücherei wegen Fronleichnam geschlossen.

Olivia:
Charmanter Lauschangriff auf die Lachmuskeln. Olivia kann wirklich gar nichts dafür, dass sie vor der Tür steht und zuhört, was Mama ihrer Tante am Telefon erzählt. Nur leider hört sie da Dinge über ihr … na ja … nicht immer ganz so gutes Benehmen … Mama erzählt, wie der Blaubeersmoothie durch die Küche gespritzt ist. Und wie Olivia die roten Socken mit Papas weißen Hemden gewaschen hat. Was Mama wohl sonst noch über sie redet? Olivia beginnt zu ermitteln. Kann es wahr sein, dass Mama sie weggeben möchte? Oder hat Olivia da etwas gründlich falsch verstanden?
Eine herrlich witzige Geschichte zum Thema Lauschen mit dem unnachahmlichen Olivia-Humor erzählt.

Die Geschichte des Wassers:
Norwegen, 2017. Die fast 70-jährige Umweltaktivistin Signe begibt sich auf eine riskante Reise: Mit einem Segelboot versucht sie die französische Küste zu erreichen. An Bord eine Fracht, die das Schicksal des blauen Planeten verändern kann.
Frankreich, 2041. Eine große Dürre zwingt die Menschen Südeuropas zur Flucht in den Norden, es ist längst nicht genug Trinkwasser für alle da. Doch bei dem jungen Vater David und seiner Tochter Lou keimt Hoffnung auf, als sie in einem vertrockneten Garten ein uraltes Segelboot entdecken. Signes Segelboot.
Virtuos verknüpft Maja Lunde das Leben und Lieben der Menschen mit dem, woraus alles Leben gemacht ist: dem Wasser. Ihr neuer Roman ist eine Feier des Wassers in seiner elementaren Kraft und ergreifende Warnung vor seiner Endlichkeit.

Kein Dach über dem Leben:
Die Straße ist ein gefährlicher Ort geworden für Berber, aber für Richard Brox war sie drei Jahrzehnte lang auch das Reich der Freiheit, der Selbstbestimmung und der Würde. Seine Website mit Tipps und Bewertungen sozialer Anlaufstellen in vielen Städten der Republik machte ihn zum wohl bekanntesten Obdachlosen Deutschlands. Hier erzählt er seine Geschichte, die erschütternden Erlebnisse eines begabten Jungen, der es schafft, aus den Gewalterfahrungen seiner Kindheit und der Drogenkarriere seiner Jugend auszubrechen und sich freizukämpfen. Ein Lehrstück über die Schattenseiten unserer Gesellschaft und ihre soziale Verwahrlosung.
„Wieviel Kraft hat dieser Mann aufwenden müssen, wie viele Abgründe erneut durchleben müssen, um diese ergreifende Biografie zustande zu bringen!“ Günter Wallraff

Hörbuch, Im Kopf des Mörders, Kalte Angst:
Ein Unbekannter dringt nachts scheinbar wahllos in Häuser und Wohnungen ein und treibt ein grausames Spiel. Wenn er wieder verschwindet, lässt er jedes Mal eine Leiche zurück. Niemand sieht ihn kommen, niemand gehen. Und niemand weiß, ob er seine Opfer nach einem Muster oder zufällig auswählt. Max Bischoff, Profiling-Experte und leidenschaftlicher Läufer, übernimmt den Fall und bekommt es mit einem hochintelligenten und äußerst gefährlichen Gegner zu tun. Bischoff bleibt nichts anderes übrig, als sich auf ihn einzulassen, wenn er verhindern will, dass noch weitere Menschen sterben …


Vorschau auf die Neuerscheinungen am 28.6.2018 

Die grünen Piraten – krumme Touren auf dem Hühnerhof
Zufällig geraten Ben und Flora in den Stall des Hühnerhofs „Hühnerparadies“. Hunderte von Hühnern drängen sich hier auf engstem Raum. Die Grünen Piraten sind entsetzt und wollen etwas dagegen unternehmen: Sie bauen ein Protestmobil und demonstrieren vor dem Supermarkt in der Fußgängerzone gegen die beengte Hühnerhaltung. Doch dann wird das Protestmobil gestohlen und sämtliche Bioeier verschwinden aus den Regalen des Supermarkts. Was geht hier vor? Und wer steckt dahinter? Die Grünen Piraten nehmen die Spur auf …

Die Dinge, über die wir schweigen
Mimi sammelt Vielleicht-Mütter. Sie fotografiert ältere Frauen, die ihr ähnlich sehen. Die Haarfarbe, der Schwung der Nase, das Profil. Ihre eigene Mutter ist bei ihrer Geburt gestorben. Das sagt zumindest Mimis Vater. Aber woher kommen dann die vielen Erinnerungsfetzen, die Mimi durch den Kopf schwirren? Bildet Mimi sich das alles nur ein? Und dann bricht dieser Sommer an, der alles verändert: Mimi will endlich die Wahrheit herausfinden …

Bee Movie – Das Honigkomplott
Barry Benson ist eine Biene. Eine von vielen in ihrem Stock. Doch Barry ist anders. Statt sich einer Arbeit zu widmen, die ihm bis ans Ende seines Lebens begleitet, möchte er mehr entdecken. Dazu begibt er sich mit einer „Flieger-Staffel“ in die Welt außerhalb des Stocks und wird beinah Opfer eines Menschen – wenn da nicht die

Floristin Vanessa wäre, die ihn vor dem Tod rettet. Somit bricht Barry das heiligste aller Bienengesetze: Er spricht mit seiner Retterin. Es entwickelt sich eine besondere Freundschaft, die auf die Probe gestellt wird, als Barry von der Vorliebe der Menschen für Honig erfährt. Und zu seinem Entsetzen steht wesentlich mehr auf dem Spiel, als er sich vorstellen konnte….

Am Abgrund lässt man gern den Vortritt: Alpenkrimi (Kommissar Jennerwein ermittelt)
Nur der Föhn kennt die ganze Wahrheit. Kommissar Jennerweins waghalsigster Fall – der zehnte Alpenkrimi von Nr.1-Bestsellerautor Jörg Maurer Kommissar Hubertus Jennerwein gönnt sich eine Auszeit. Aber schon vor der geplanten Abreise trifft er auf dem Bahnhof einen Kommissar-Kollegen aus dem Allgäu und wird aufgehalten. Gerade als die beiden so richtig ins ermittlerische Fachsimpeln kommen, erreicht Jennerwein ein Hilferuf aus dem Kurort: Ursel Grasegger, Bestattungsunternehmerin a.D., hat eine blutige Morddrohung erhalten.

 



Hinweis: Damit wir unsere Zeitschriften ordentlich präsentieren können, haben wir einen zusätzlichen Zeitungsständer bei der Kinderecke aufgestellt. Dort finden Sie nun folgende Zeitschriften: Eltern, PC Welt, Geo Saison, Geo Wissen, Auto Motor Sport, Fit for Fun und Ökotest.

Im bereits bekannten Ständer sind nun die Zeitschriften: Living at Home, meine Familie&ich, Essen&trinken, Vital, Brigitte, Brigitte Woman, Landlust, mein schöner Garten, Frau im Leben, Lisa Kochen&Backen.


Um weitere Medien zu suchen, benutzen Sie bitte Findus, diefindus-klein


Unterstützen Sie bitte unsere Bücherei in Siegenburg und bestellen Ihre Bücher über die Internetseite des St. Michaelsbundes, wie im Flyer beschrieben. (Die Flyer Lesen & Gutes tun liegen auch in der Bücherei aus) Wenn Sie -bei ich möchte folgende Bücherei unterstützen-, den Haken machen und unsere Postleitzahl eingeben, bekommen wir die Provision gut geschrieben. Herzlichen Dank im Voraus!


Ilse Kaufmann feiert dieses Jahr ihr 10- jähriges Büchereijubiläum. 

Sie wurde bei der Tagung vom St. Michaelsbund im Haus Werdenfels mit einer Urkunde und einer Anstecknadel geehrt.
Das Büchereiteam möchte sich sehr herzlich bei ihr für ihr Engagement in der Siegenburger Bücherei bedanken.


Mit Findus auf Online-Suche gehen!

Ab sofort bieten wir Ihnen eine umfangreiche Möglichkeit, online unseren Titelbestand einzusehen, Medien direkt zu bestellen, ausgeliehene Medien zu verlängern und vieles andere. Ab 1.1.2014 können Sie gegen eine Gebühr von 1,00€ Bücher vorbestellen.

So können Sie durch Eingabe Ihrer Leseausweisnummer und Ihres Geburtsdatums Ihr Büchereikonto einsehen, können sich automatisch per E-Mail wichtige Informationen zukommen lassen und finden darüber hinaus viele Informationen über die vorhandenen Titel und auch, ob diese momentan verfügbar sind.

Klicken Sie einfach unten auf den Link und tauchen ein in die neue wundervolle Medienwelt Ihrer Bücherei.

Sie werden begeistert sein.

findus-gross

Hier finden Sie noch mehr Infos über die Mediensuche mit Findus

Lesen Sie dazu auch den Bericht der Mittelbayerischen Zeitung vom 8.1.2014



>>Einer der Hauptnachteile mancher Bücher ist die zu große Entfernung zwischen Titel- u. Rückseite.<<

Robert Lembke


Ein Wort, ein Buch, ein Autor sind nichts als einzelne Wassertropfen. Alle zusammen ergeben den Strom, der alles hinwegreißt und den keine Kraft zurückfließen lassen kann.

Adalbert de Chamisso


Vergessen Sie nicht, unsere „Buchtipp„-Seite zu besuchen, die macht richtig Lust auf mehr Lesestoff…